+++ Zitronenbäume ab 20€ +++ Echte Zitronen aus eigenem Anbau +++ close

Kamelie i.S. rosa Blüte

Camellia japonica i.S. rosa Blüte ( Gattung: Camellia )


  • Standort halbschattig bis schattig
  • blüht von März bis Juli
  • durch Winterschutz (Abdeckung mit einem Vlies) lassen sich Frostschäden vermeiden
  • Zierstrauch, Kübelpflanze, Wintergarten

In chinesischen und japanischen Gärten ist die Kamelie ein beliebter Zierstrauch. Durch winterharte Neuzüchtungen neuerdings auch interessant für Gartenanlagen in Mitteleuropa, speziell in Deutschland. Diese im Frühjahr und Sommer blühfreudige Kamelie (Blütenbildung ab Monat März) lässt sich kurzzeitig sogar als Zimmerpflanze verwenden und ist auch als Kübelpflanze interessant (im Kübel lange haltbar mit dem Einsatz von einer Spezial-Kamelien-Erde). Bei Gartenstandorten sollte darauf geachtet werden, dass der Standort geschützt ist (z.B. an der Hauswand; halbschattig) und dass der pH-Wert des Bodens im sauren Bereich liegt.

pflanzmich.de Info: Bestimmte Sorten können von der abgebildeten Pflanze farblich abweichen, dies beeinflusst jedoch nicht die hochwertige Qualität. Ein kurzfristiger Ausverkauf aufgrund erhöhter Nachfrage ist bei der aufgeführten Zimmerpflanze leider nicht ausgeschlossen, selbstverständlich werden Sie dann rechtzeitig informiert.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchsform

strauchförmig

Wuchsbreite

80 bis 120 cm

Wuchshöhe

1,00 bis 2,50 m

Zuwachs

0,10 bis 0,25 m / Jahr

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

sehr auffällig, exotisch

Blütenfarbe

rosa

Blütenfüllung

Blattwerk

immergrün, elliptisch, lederartig, glänzend

Laubkleid / Nadelkleid

immergrün

Laubfarbe

dunkelgrün

Boden

frisch, humos, durchlässig, nährstoffreich, sauer

Besonderheit

durch Winterschutz (Abdeckung mit einem Vlies) lassen sich Frostschäden vermeiden
90057

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Container- oder Ballenpflanzen. +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 141099
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Februar 2023
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Februar 2023
9,99 €
-
+
Artikel Nr. 141100
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Februar 2023
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Februar 2023
12,99 €
-
+

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 2 Stunden und 57 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-2 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 




Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Camellia japonica i.S. rosa Blüte

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 10. April 2022
Camellia japonica i.S. rosa Blüte
von: Kunde
am 12. Januar 2022
Camellia japonica i.S. rosa Blüte
von: Kunde
am 3. Dezember 2021
Camellia japonica i.S. rosa Blüte
von: Kunde
am 18. November 2021
Camellia japonica i.S. rosa Blüte
von: Kolarova
sehr gut!
am 12. April 2021
Camellia japonica i.S. rosa Blüte
von: Kunde

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 33632: Kamelie im Kübel

Wie überwintern? Ab wann?

Antwort: Moin, Sie sollten den Kübel jetzt frosthart machen, die Pflanze aber draußen stehen lassen, bis die Temperaturen bis zum Gefrierpunkt sinken. Erst dann stellen Sie die Kamelie in ein helles, kühles Winterquartier bei 10- 15°C. Gruß Meyer


Frage Nr. 38179: schneiden der sicheltanne

soll ich die sicheltanne cryptomeria japonica schneiden,wenn ja ,wann und wie

Antwort: Moin, Sicheltannen müssen nicht geschnitten werden. Wächst sie aber zu schnell oder kommt aus der Form, kann man Sie im Spätsommer oder Herbst schneiden. Sie verträgt auch radikalere Rückschnitte. Schneiden Sie nicht direkt am Stamm einen Ast ab, sondern unmittelbar vor der dem Stamm am nächsten liegenden Knospen und Trieb. Gruß Meyer


Frage Nr. 38153: Hecke aus Schnee- und Rosenforsythie

Hallo Ihr Fleißigen, Ich habe eine Rosen- und eine Schneeforsythie bei Eich bestellt, um eine kleine Hecke vor der Terrasse zu pflanzen. Ist das mit der Pflanzenauswahl möglich, welchen Pflanzenabstand sollte ich einhalten und wie pflege und schneide ich die Pflanzen, damit sie schön dicht mit vielen Blüten wächst? freue mich auf eine Antwort. Im Meister :-) Lg Martina

Antwort: Moin, Rosen- und Schneeeforsythien ist ja die gleiche Pflanzenart, nur mit unterschiedlichen Sorten, daher ist ein zusammenpflanzen kein Problem. Sie werden in der Regel nur alle 2-3 Jahre ausgelichtet. Schneiden Sie nach der Blüte, da die neuen Blütenknospen für das nächste Jahr an den diesjährigen Trieben gebildet werden. Um ca. 1/3 einkürzen, schneiden Sie bis zu einer gut ausgebildeten Knospe zurück. Gruß Meyer


Frage Nr. 38145: Windverträglichkeit

Guten Tag Herr Meyer Ich möchte mir als Hausbaum einen schnellwachsenen Trompetenbaum kaufen Meine Frage dazu ist Wie windverträglich ist dieser Baum Ich wohne an der Küste und es ist sehr oft sehr windig Vielen Dank im Voraus Viele Grüße Kersten Rolff

Antwort: Moin, tun Sie es nicht! Die Paulownie wächst schnell, aber hat auch sehr große Blätter, die dann durch den Wind abgerissen oder beschädigt werden. An dem Standort ist das keine gute Wahl. Eschen wachsen auch ziemlich schnell, sind aber nicht empfindlich. Mit toller Blüte kann z.B. die Blumenesche auch aufwarten. Gruß Meyer



Frage Nr. 38135: Goji Beere

Habe vor 3 Jahren eine Goji Beere gepflanzt. Triebe wachsen jedes Jahr sehr lang, musste jedes Jahr kürzen. Blüht aber nicht. Ab Mittag volle Sonne, Boden ist normale lockere Erde. Was mache ich falsch?

Antwort: Moin, falls die Sonne erst ab Mittag auf den Strauch scheint, dann steht er im Halbschatten. Das kann für eine Blüte mit anschließender Fruchtbildung schon zu wenig sein. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben