foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Glanzmispel

Photinia fraseri Red Robin


Laden Sie ein Bild hoch!
Weitere Infos hier

Die Glanzmispel Red Robin (Photinia fraseri Red Robin) ist ein wunderschöner immergrüner Zierstrauch, der im Frühjahr rot austreibt. Die Glanzmispel stellt keine besonderen Ansprüche an den Boden und wächst am liebsten an sonnigen bis halbschattigen Standorten, wo sie bis zu 3m hoch werden kann. Die Glanzmispel ist ein aparter Strauch, der vielfältig einsetzbar ist, als Solitärpflanze, Formgehölz und als besonders attraktive Heckenpflanze, und Ihrem Garten zweifellos eine individuelle Note verleiht. Die Glanzmispel lässt sich gut schneiden und ist damit als Sichtschutz und immergrüne Hecke bestens geeignet. Mit seinen weißen Blütendolden und roten Beerenfrüchten ist die Glanzmispel Red Robin ein farbenprächtiges Schmuckstück in Garten, Kübel, auf Terrasse oder Balkon. Diese Sorte der Glanzmispel entstammt ursprünglich Neuseeland und ist dort ein sehr beliebtes Gartengehölz.

Mehr Informationen zu dieser Pflanze


Hecken Konfigurator
TIPP: Rechnen Sie schnell und einfach Ihren Pflanzenbedarf aus.
Nutzen Sie unseren Heckenkonfigurator!

Standort:
sonnig, halbschattig
Verwendung:
Hecken, Gruppenpflanzung, Einzelstrauch

Steckbrief

Blattwerk

Austrieb leuchtend rot, später vergrünend

Laubkleid / Nadelkleid

immergrün

Wuchsform

breitbuschig und sehr locker aufrecht wachsender Strauch mit leuchtendrotem Austrieb

Besonderheit

aparte Alternative zum Kirschlorbeer, nur für klimatisch günstige, wintermilde Gebiete. Beste Pflanzzeit von März bis Juli.

Blütenfarbe

weiß

Laubfarbe

grün, im Austrieb rot

Blühzeit

Mai bis Juni

Früchte

rote, kugelige Früchte, nicht für den Verzehr

Boden

Humose, nicht zu nährstoffarme Böden

Wurzeln

mehr flach angelegt, sehr stark verzweigt, hoher Anteil an Faserwurzeln

Blüte

Rispe, einfach

Pflanzbedarf

2-3 Pflanzen pro qm²

Blütenfüllung

Blütendurchmesser

3 cm

Wuchsbreite

120 bis 200 cm

Wuchshöhe

1,50 bis 3,00 m

Zuwachs

0,20 bis 0,50 m / Jahr

Fruchtschmuck

check
38892

Vorfrühling

immergrün

Frühjahr

Austrieb leuchtend rot, Blüten weiß

Sommer

z.T. noch Blüten

Herbst

immergrün

Winter

immergrün

Fruchtfarbe

rot, schwarz

Geschmack, Essbarkeit

nein, giftig

Interessante Fruchtformen

Beeren

Lang haftende Früchte

check

Extremlagen

Alle Expositionen
Unsere Empfehlung
150 - 175 cmSpalierbäume in 30l-Container
Noch 12 vorhanden

Einzelpreis:

279,99 €

Menge:
 

Freiland

Topfpflanzen

Sondergrößen XXL

Hoch- und Halbstämme

star_border

Weihnachtsbäume


Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Sträucher

Heister

  • 1-jährig: Jungpflanze, 1 Jahr alt
  • 2-jährig: Jungpflanze, 2 Jahre alt
  • leichter Strauch:

  • - 1x verpflanzt für ein kräftiges Wurzelwerk
  • - 2 - 3 Jahre alt
  • - Rückschnitt der Jungpflanze, 1 Kulturjahr im engen Stand und erneut ausgetrieben
  • verschulter Strauch:

  • - 2x verpflanzt für ein extra kräftiges Wurzelwerk und starke Verzweigung
  • - 3 - 4 Jahre alt
  • - Rückschnitt der Jungpflanze, 2 Kulturjahre im weiten Stand und erneut stark verzweigt ausgetrieben
  • PREMIUM SELEKTION:

  • - Besonders große und buschige Pflanzen für ungeduldige Gärtner
  • - stammen aus besonders weitem Stand
  • - in der Baumschule 2x zurück geschnitten
  • 1-jährig: Jungpflanze, 1 Jahr alt
  • 2-jährig: Jungpflanze, 2 Jahre alt
  • leichter Heister:

  • - 1x verpflanzt für ein kräftiges Wurzelwerk
  • - 2 - 3 Jahre alt
  • - 1 Kulturjahr im engen Stand und erneut ausgetrieben
  • verschulter Heister:

  • - 2x verpflanzt für ein extra kräftiges Wurzelwerk und starke Verzweigung
  • - 3 - 4 Jahre alt
  • - 2 Kulturjahre im weiten Stand und erneut stark verzweigt ausgetrieben
  • PREMIUM SELEKTION:

  • - Besonders große und buschige Pflanzen für eine sofort dichte Hecke
  • - besonders weiter Stand in der Baumschule für optimale Verzweigung
  • - große, buschige Hecken sofort


Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Solitärpflanzen sind mehrmals geschnitten, verpflanzt und im extra weiten Stand kultiviert. Durch die Größe, das Alter und den viel verzweigten Aufbau eignet sich der Solitärstrauch für eine Einzelstellung im Garten. In der Vegetationsruhe werden Solitärpflanzen mit Ballen oder Drahtballen geliefert. Das Jutegewebe und der Drahtkorb wird bei der Pflanzung am Erdballen belassen. Über den Sommer können Solitärpflanzen im Großcontainer gepflanzt werden. Der Kulturtopf wird vor der Pflanzung entfernt.

Als Hochstamm werden Gehölze bezeichnet, welche durch einen durchgehenden Trieb von der Wurzel bis zur Spitze kultiviert worden sind. Die astfreie Stammlänge beträgt 180-220cm, worauf sich anschließend die verzweigte Krone entwickelt. Die Stammstärke wird in 1m Höhe als Umfang gemessen. Je nach Pflanzensorte und Wuchskraft wird die reine Stammlänge des Halbstamms zwischen 120 und 150cm bemessen. Mit aufsteigender Stammstärke wächst die Verzweigung der Krone und das Alter der Pflanze.

  • FSC®

    Die FSC® zertifizierte Nordmanntanne wächst in den Schleswig-Holsteiner Landesforsten ohne Einsatz von Pestiziden heran und ist daher ideal als Weihnachtsbaum für den INDOOR- Bereich geeignet. Die FSC® Bäume gibts es bei uns ausschließlich als A - Qualität.
  • A- Qualität

    Unsere frisch geschlagenen Weihnachtsbäume in A- Qualität werden aufgrund ihres vollen und harmonischen Aufbaus extra selektiert und sind in verschiedenen Größen erhältlich.
  • B- Qualität

    Der frisch geschlagene Weihnachtsbaum in der B- Qualität ist etwas lockerer aufgebaut und individuell gewachsen.
  • C- Qualität

    Der Weihnachtsbaum in der C- Qualität wächst mit mehreren Spitzen und krummer Terminale, die Seitenverzweigung ist unregelmäßig und gering benadelt.
X

Standardlieferzeit: 6 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

2 - 3 Werktage! Dieser Artikel wird für Sie innerhalb von 24 Stunden in den Versand gegeben

Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 85976
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
Ab 1:
4,99
Ab 20:
3,99
-
+
Artikel Nr. 104171
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
Ab 1:
9,99
Ab 5:
8,99
-
+
Artikel Nr. 85975
Expresslieferung möglich
Ab 1:
11,99
Ab 5:
10,79
-
+
Artikel Nr. 86409
Expresslieferung möglich
Ab 1:
14,99
Ab 5:
13,49
-
+
Artikel Nr. 133244
Expresslieferung möglich
Ab 1:
19,99
Ab 5:
17,99
-
+
Artikel Nr. 94493
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
Ab 1:
29,99
Ab 5:
23,99
-
+
Artikel Nr. 101399
Lieferbar ab März.
Lieferbar ab März.
Ab 1:
39,99
Ab 20:
33,99
-
+
Sondergroessen - XXL-Solitärpflanzen für den anspruchsvollen Gartenliebhaber
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 121196
Expresslieferung möglich
59,99
-
+
Artikel Nr. 97570
Expresslieferung möglich
Ab 1:
69,99
Ab 5:
58,99
-
+
Artikel Nr. 94420
Expresslieferung möglich
Ab 1:
99,99
Ab 5:
78,99
-
+
Artikel Nr. 159827
Expresslieferung möglich
149,99
-
+
Artikel Nr. 94421
Lieferbar ab März.
Lieferbar ab März.
Ab 1:
159,99
Ab 5:
98,99
-
+
Artikel Nr. 88825
Lieferbar ab März.
Lieferbar ab März.
Ab 1:
199,99
Ab 5:
149,99
-
+
Artikel Nr. 111099
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
Ab 1:
299,99
Ab 5:
224,99
-
+
Artikel Nr. 160114
Expresslieferung möglich
- 20%

Noch 12 vorhanden

349,99279,99
-
+
Artikel Nr. 132530
Lieferbar ab März.
Lieferbar ab März.
349,99
-
+
Artikel Nr. 132529
Lieferbar ab März.
Lieferbar ab März.
399,99
-
+
Artikel Nr. 150135
Lieferbar ab März.
Lieferbar ab März.
1.799,00
-
+
Hochstämme und Halbstämme Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 103000
Lieferbar ab Mitte April.
Lieferbar ab Mitte April.
Ab 1:
99,99
Ab 5:
78,99
-
+
Artikel Nr. 126371
Lieferbar ab Mitte März.
Lieferbar ab Mitte März.
Ab 1:
149,99
Ab 5:
112,49
-
+
Artikel Nr. 143395
Lieferbar ab März.
Lieferbar ab März.
249,99
-
+
Artikel Nr. 134743
Lieferbar ab März.
Lieferbar ab März.
Ab 1:
349,99
Ab 5:
279,99
-
+
Artikel Nr. 104173
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
Ab 1:
499,99
Ab 5:
299,99
-
+
Artikel Nr. 103001
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
Ab 1:
899,99
Ab 5:
674,99
-
+
Stämmchen, Zierstämme Kleine Zierstammformen auch für Terrasse und kleine Gärten
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 111802
Expresslieferung möglich
Ab 1:
79,99
Ab 5:
68,99
-
+
Artikel Nr. 102999
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
Ab 1:
119,99
Ab 5:
89,99
-
+

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 19 Stunden und 10 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-2 weiteren Werktagen bei Ihnen an.

Feuriges Schmuckstück

Die Glanzmispel Red Robin, auch rote Glanzmispel oder Purpur-Glanzmispel genannt gehört zur Familie der Rosengewächse ( Rosaceae).  Ursprünglich stammt die Glanzmispel aus Asien, wo sie vom warmen Thailand bis zum Himalaya ihre Wurzeln schlug. Seit langem ist Photina fraseri Red Robin als immergrüne Zierpflanze auch in unseren heimischen Gärten äußerst beliebt. Wie es der Name schon vermuten lässt, zeichnet sich die Glanzmispel Red Robin besonders durch ihre charakteristische, schillernde Rotfärbung aus, die im Herbst und Winter die Blicke auf sich zieht. Mit ihren vielfältigen Einsatzmöglichkeiten und dem zeitlosen Auftreten begeistert die rote Glanzmispel das ganze Jahr über und verleiht beinahe jedem Garten ein individuelles Detail.

Saisonales Farbenspiel

Einige Sorten der Glanzmispel können eine Wuchs-Höhe von bis zu 15 Meter erreichen. Unsere neuseeländische Sorte, die Glanzmispel Red Robin hingegen gibt sich mit einem komfortablen Wachstum von etwa 3 Metern zufrieden. Mit einem jährlichen Zuwachs von bis zu 50 Zentimetern erreicht die Rote-Glanzmispel schnell ihre lockere und breite Erscheinung. Die kräftigen Zweige tragen bis zu 15 Zentimeter lange, starke Blätter. Besonders das junge Laub ist mit der intensiven Purpur-Rot Färbung schön anzusehen, doch auch das ältere Laub weiß mit glänzendem tief-grün zu überzeugen. Als immergrüne Pflanze liefert die rote Glanzmispel einen prächtigen Winter-Schmuck und überzeugt so das ganze Jahr über. Im Sommer trägt die rote Glanzmispel weiße, zart duftende Blüten-Rispen, welche das leuchtende Blättermeer um ein ganz besonderes Detail ergänzen. Gelegentlich folgen auf die hübschen Blüten äußerst dekorative Beeren, die in prächtigem Rot das Auge erfreuen. Zwar sind die Beeren für Menschen leicht toxisch, doch freuen sich Vögel dafür umso mehr über die Leckerbissen. Mit ihrem dichten Blattwerk, den Blüten, Beeren und ihrem lockeren Wuchs bietet die rote Glanzmispel einer artenreichen Fauna Schutz- und Nahrungsquelle.
Doch nicht nur in dieser Hinsicht bietet der Zierstrauch einen Zugewinn für beinahe jeden Garten. Die Verwendungsmöglichkeiten der roten Glanzmispel gestalten sich wirklich äußerst vielfältig. Am beliebtesten ist die rote Glanzmispel zweifellos als blickdichte, exotisch angehauchte Hecke. Doch auch als Solitär, Topf-Pflanze, Atriums-Gewächs, Park-Bepflanzung oder Blickfang für die Terrasse oder den Balkon eignet sich die rote Glanzmispel hervorragend. Es scheint kaum eine Gelegenheit zu geben, bei der das prachtvolle Schmuckstück nicht eine gute Figur machen würde.

Ein solider Gartenboden ist erwünscht

Steht die rote Glanzmispel einmal an einem passendem Standort, zeigt sie sich relativ anspruchslos, der richtige Standort allerdings muss einige Kriterien erfüllen. Feucht und wasserdurchlässig sollte der Boden sein, dabei darf er aber natürlich keinesfalls Staunässe aufweisen. Ein nährstoffreicher Boden wird bevorzugt, Humus bietet eine hervorragende Wachstumsgrundlage. Prinzipiell eignet sich jeder gute Gartenboden. Die Glanzmispel Red Robin ist zwar immergrün, dabei aber nur bedingt Winter- und Windfest. Ein Wind- und Frostgeschützter Standort bietet sich dementsprechend an. Idealer Weise ist der Standort sonnig bis halbschattig, so entwickelt sich eine besonders intensive Farbgebung, die das ganze Jahr über Freude macht.
 

Glanzmispel Red Robin pflanzen und pflegen

Die Pflanzung der roten Glanzmispel gestaltet sich recht einfach, für eine ausführlich Pflanzanweisung empfiehlt sich aber auch ein Blick in unsere Pflanzmich Pflanzanleitung. Als Ballenware hat die rote Glanzmispel besonders gute Anwachschancen, so erhalten sie bei uns ausschließlich Container-Pflanzen. Vor dem Einsetzen darf der Setzling einige Zeit in einem Kübel mit Wasser Feuchtigkeit aufnehmen um so ideal auf das Pflanzen vorbereitet zu sein. Das Pflanzloch sollte etwa anderthalb mal so groß wie der Wurzelballen sein, pro Meter lassen sich so maximal drei Pflanzen einzusetzen. Nach dem Einsetzen der Pflanzen bietet es sich an die Grube mit Humusreichem Substrat aufzufüllen und behutsam festzutreten. Anschließend darf ein gutes Angießen. In den ersten beiden Wochen nach der Pflanzung darf die rote Glanzmispel ausführlich gegossen werden, später ist ein Gießen nur selten, besonders bei zu trockenem Boden, notwendig. Besonders in den ersten Jahren ist ein sorgsamer Winterschutz wichtig, mit zunehmendem Alter wird Red Robin aber deutlich winterhärter.

Der Rück-Schnitt der roten Glanzmispel sollte nicht zu intensiv, dafür aber regelmäßig erfolgen. Der beste Schnitt-Zeitraum ist der Juni, generell zeigt sich die Glanzmispel aber auch zu anderen Zeitpunkten äußerst schnittverträglich. Ratsam ist es, die Hecke beim Rückschnitt von innen heraus auszudünnen, so gelangt auch ausreichend viel Licht in das Innere des Zierstrauches. Sind besondere Formen gewünscht bietet sich unter Umständen ein Schnitt zweimal im Jahr an, sonst genügt ein einjähriger Rückschnitt. Insgesamt zeigt sich die rote Glanzmispel recht anspruchslos und erfreut das Gärtnerherz so das ganze Jahr über. Dank der vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten und dem dekorativen Antlitz eignet sich der herrliche Zierstrauch für viele Gelegenheiten und schmückt beinahe jede Pflanzung.


 
 

 
Einen Erfahrungsbericht schreiben für Glanzmispel - Photinia fraseri Red Robin

X Bewertungsfenster schliessen!

Bewertung:

5 Sterne : beste Bewertung

1 Stern : schlechteste Bewertung

(wird nicht veröffentlicht)

* Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trusted Shops anzuzeigen.
** Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trustpilot anzuzeigen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
193
4.62 von 5 Sternen
Kundenbewertung nach Punkten:
  • 148
  • 29
  • 8
  • 4
  • 4

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Photinia fraseri Red Robin

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 6. Juli 2018
Einwandfrei
von: Förster
Pflanzen entsprechen der angegebenen Größe und sind kräftig und wohlbehalten angekommen. Sehr gut verpackt und schnell geliefert. Top!
am 6. Juli 2018
Einwandfrei
von: Förster
Pflanzen entsprechen der angegebenen Größe und sind kräftig und wohlbehalten angekommen. Gut verpackt und schnell geliefert! Top!
am 6. Juli 2018
Glanzmispel
von: Kunde
Die Pflanze kam auf einem Container gut eingepackt mit Papier und nach dem auspacken konnten wir eine Pflanze mit gutem Wuchs bei uns einpflanzen. Bin sehr glücklich und sie sieht sehr schön aus. Ist auch schon angegangen.
am 14. Juni 2018
Photinia fraseri Red Robin
von: Kunde
am 3. Juni 2018
Photinia fraseri Red Robin
von: Kunde

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 19715: Hecke

Sehr geehrter Herr Meyer, Wir haben ein Haus ohne Keller, und einen unschönen Bürgersteig bzw. Bordsteinkanten die mal gebrochen sind oder auch nicht, also sehr uneben wegen Wurzeln von dem Baum an der Straße. Also worauf ich hinaus will die Hecke nur halbhoch und sollte unten voll sein, immergrün, gerne etwas asiatisch, rot weil das Haus weiß ist, Bodenbegebenheiten Erde seit 5 Jahren mit Kies bedeckt und schwarzes Fleece darunter. Danke für Ihre Zeit Freundlichst Vanessa

Antwort: Guten Tag Vanessa, etwas wenig Info für den Gärtner. Ich gehe mal von Halbschatten aus und der Boden ist stark Durchwurzelt. Für die Hecke sollte der Boden aufgepeppt werden, und zwar mit Bodenaktivator. Der bringt das Bodenleben wieder in Gange und puffert den ph-Wert ab. Die Erde wird dann mit organischem Dünger aufbereitet. Als Hecke kann die Glanzmispel, der Feuerdorn oder der Ilex Littel Gloss genommen werden. Ich hatte leider keine Wunschhöhe. Rotlaubig wurde der heilige Bambus Firepower erscheinen. Einfach mal ansehen und mir dann gerne Bescheid geben. Meyer


Frage Nr. 19557: Glanzmispel

Guten Tag! Anbei mal ein Bild unserer Glanzmispel. Bis vor kurzem hatte sie noch rote Triebe, nun sieht sie ziemlich mitgenommen aus. Was hat sie und was können wir tun? Danke für Ihren Rat und sonnige Grüße Katrin

Glanzmispel

Antwort: Guten Tag, der Kamerad hat Frost abgekommen.Die braune Triebe abschneiden und auf den Neuaustrieb setzen. Die Pflanze ausschließlich mit Naturdünger düngen, kein Salz geben, dass macht die Triebe weich unf empfindlich. Meyer


Frage Nr. 19147: Hecke pflanzen

Hallo Herr Meyer, wir würden gerne jetzt im Frühjahr eine Hecke pflanzen. (Liguster/Glanzmispel) Sollten wir hierfür Topf-/Containerpflanzen benutzen oder kann man auch Freilandpflanzen nehmen? Worauf sollten wir sonst achten? Vielen Dank für eine Antwort im Voraus. Familie Gehrmann

Antwort: Guten Tag, bei den Liguster können Sie ohne Problem auf die Freilandware zugreifen. Die Pflanzen werden um 2/3 zurück geschnitten und die Wurzeln werden ca. 10 cm gekürzt. Der Pflanzgraben muss frei von Wurzeln, Steinen und Unkraut sein. Der Boden mit Bodenaktivator für die Pflanzen aufbereiten und mit organischem Dünger von Oscorna die Pflanzen mit Nährstoffen versorgen. Die Photinia gibt es nicht als Freilandware. Meyer


Frage Nr. 18764: Kirschlorbeer zurückschneiden

Hallo Herr Meyer, ich habe heute einen Kirschlorbeer und eine Glanzmispel Red Robin als Ballenware gepflanzt. Beide ca. 180 cm hoch. Sollte ich jetzt vor dem Winter beide Pflanzen zurückschneiden, wenn ja, wieviel ?

Antwort: Guten Tag, die Pflanzen erst im Frühjahr schneiden.Über die Schnittwunden würden sonst den Frost in die Triebe eindringen und Schäden verursachen. Abgeschnitten wird nur das was ihre Optik stört. Meyer


Frage Nr. 18735: Pflanzabstand und Winterhärte

Hallo! Ich habe vor einigen Wochen bei Ihnen Glanzmispel Little Red Robin gekauft. Die gelieferten Pflanzen waren nun recht kahl. Wie viele Pflanzen benötige ich davon pro Meter, um eine -dichtere- Hecke zu bekommen? Evtl. Müsste ich dann noch nachbestellen :) Außerdem habe ich 3 verschiedene Katzenminzen bestellt: Neptea faassenii, faass. Alba und faass. Six Hills Giant. Nun ist eine Pflanze eingegangen, ich glaube die Six Hills. Sind die Katzenminzen nicht winterhart? Vielen Dank und liebe Grüße, Dagmar Jeske

Antwort: Guten Tag Frau Jeske, wenn sie die Pflanzen im Kleincontainer haben, würde ich 5 Stück pro Meter empfehlen. Die Minze ist nicht Tot. Die kommt im Frühjahr aus der Wurzel wieder neu heraus. Katzenminze ist Winterhart. Meyer


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen