Purpur-Magnolie

Magnolia liliiflora Susan


Laden Sie ein Bild hoch!
Weitere Infos hier

  • Breit aufrechter Strauch mit purpurroten duftenden Blüten, Blütezeit Ende April bis Mai/Juni.
  • Standort sonnig bis halbschattig
  • Blüht von April bis Juni
  • breit, aufrechter Strauch, Herbstfärbung, auffällige Blüten
  • Einzelstellung, für Garten und Park, Frühlingsgarten

Susan ist eine noch eher unbekannte Sorte, aber sie überzeugt durch ihren buschigen Wuchs und lila Knospen. Im Aufblühen wird die Blüte in der Mitte heller, sie wächst mittelstark kann aber 4 bis 6 Meter hoch werden. Ein zauberhaftes wertvolles Gehölz mit einer eher seltenen Blütenfarbe. Die Purpur-Magnolie (Magnolia liliiflora Susan) ist ein breit aufrecht wachsender Strauch, der etwa 3 m hoch wird. Die Blüten erscheinen zur gleichen Zeit wie die Blätter von Ende April bis Anfang Mai. Die Blüten sind magentarot, innen heller. Oft blüht sie im Juni und September nochmal nach. Sie ist zum Schnitt geeignet.

Mehr Informationen zu dieser Pflanze


Steckbrief

Wuchsform

stark aufrechter Wuchs, dichtbuschig

Wuchsbreite

200 bis 300 cm

Wuchshöhe

2,00 bis 3,00 m

Zuwachs

0,20 bis 0,40 m / Jahr

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

sehr groß, auffällig

Blütenfarbe

innen rosa, außen purpur

Blütenform

kelchförmig

Blütendurchmesser

4 cm

Blütenfüllung

Duft

Blattwerk

verkehrt, eiförmig, 10 bis 15 cm lang

Herbstfärbung

check

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Laubfarbe

dunkelgrün

Boden

humose, leicht feuchte Böden, durchlässig, leicht sauer

Wurzeln

Hauptwurzel flach und tief ausgebreitet, empfindlich
30360

Großsträucher

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Großsträucher

Mittelgroße Sträucher

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Mittelgroße Sträucher

Wurzelsystem

Flachwurzler

Hebt Beläge an?

selten
kräftig

Einschütten, Überfüllen?

nicht möglich
gut vertragend

Verhalten bei Eingriffen

empfindlich

Eindringen in Entsorgung?

nie
häufig
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wurzelsystem

Besonders malerischer Wuchs

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Besonders malerischer Wuchs

Vier-Jahreszeiten-Gehölze

check

Vorfrühling

Blüten rosa, weiß oder gelb, starker Duft

Frühjahr

Austrieb rötlich, z.T. noch blühend

Herbst

Herbstfärbung gelbbraun

Winter

silbrige Knospen
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Vier-Jahreszeiten-Gehölze

Fruchtschmuck

check

Fruchtfarbe

rot leuchtend

Geschmack, Essbarkeit

ungenießbar

Interessante Fruchtformen

walzen-gurkenförmig, blaurote Sammelfrüchte

Lang haftende Früchte

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Fruchtschmuck

Sichtschutz und Abgrenzung

check

Spaliere

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Sichtschutz und Abgrenzung

Nässeverträglichkeit

check

Verhalten bei Überschwemmung

Nässe vertragend
auch langanhaltende Überschwemmung
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Nässeverträglichkeit

geeignet für saure Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für saure Böden
Unsere Empfehlung
40 - 60 cm3l-Container

19,99 €

Menge:

Freiland

Topfpflanzen

Sondergrößen XXL

Blumenzwiebeln

Pflanzensamen

Dekotopf

Paketangebote

Sondergrößen

Hoch- und Halbstämme

Stämmchen Zierstämme

INKARHO

Pflanzpakete

Premium Selection

Tip

Frühjahrs-Saisonpflanzen

Stauden

Weihnachtsbäume

nature

Stammbüsche

nature

Solitärbäume

Obstgehölze

Weihnachtsmarkt

Gesamtkatalog


Sträucher

Heister

  • 1-jährig: Jungpflanze, 1 Jahr alt
  • 2-jährig: Jungpflanze, 2 Jahre alt
  • leichter Strauch:

  • - 1x verpflanzt für ein kräftiges Wurzelwerk
  • - 2 - 3 Jahre alt
  • - Rückschnitt der Jungpflanze, 1 Kulturjahr im engen Stand und erneut ausgetrieben
  • verschulter Strauch:

  • - 2x verpflanzt für ein extra kräftiges Wurzelwerk und starke Verzweigung
  • - 3 - 4 Jahre alt
  • - Rückschnitt der Jungpflanze, 2 Kulturjahre im weiten Stand und erneut stark verzweigt ausgetrieben
  • PREMIUM SELEKTION:

  • - Besonders große und buschige Pflanzen für ungeduldige Gärtner
  • - stammen aus besonders weitem Stand
  • - in der Baumschule 2x zurück geschnitten
strauch info
  • 1-jährig: Jungpflanze, 1 Jahr alt
  • 2-jährig: Jungpflanze, 2 Jahre alt
  • leichter Heister:

  • - 1x verpflanzt für ein kräftiges Wurzelwerk
  • - 2 - 3 Jahre alt
  • - 1 Kulturjahr im engen Stand und erneut ausgetrieben
  • verschulter Heister:

  • - 2x verpflanzt für ein extra kräftiges Wurzelwerk und starke Verzweigung
  • - 3 - 4 Jahre alt
  • - 2 Kulturjahre im weiten Stand und erneut stark verzweigt ausgetrieben
  • PREMIUM SELEKTION:

  • - Besonders große und buschige Pflanzen für eine sofort dichte Hecke
  • - besonders weiter Stand in der Baumschule für optimale Verzweigung
  • - große, buschige Hecken sofort
heister info

Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.
topf info

topf info
Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.
solitaer info
Solitärpflanzen sind mehrmals geschnitten, verpflanzt und im extra weiten Stand kultiviert. Durch die Größe, das Alter und den viel verzweigten Aufbau eignet sich der Solitärstrauch für eine Einzelstellung im Garten. In der Vegetationsruhe werden Solitärpflanzen mit Ballen oder Drahtballen geliefert. Das Jutegewebe und der Drahtkorb wird bei der Pflanzung am Erdballen belassen. Über den Sommer können Solitärpflanzen im Großcontainer gepflanzt werden. Der Kulturtopf wird vor der Pflanzung entfernt.
Zwiebel- u. Knollenpflanzen werden als Zwiebel oder Knolle in die Erde gesetzt. Sie suchen sich ihren Weg durch die Erde ans Tageslicht und begleiten durch das ganze Pflanzenjahr von Frühjahr bis Herbst. Als Winter- und Frühlingsblüher schon im Herbst in den Boden zu setzen; als Sommer- und Herbstblüher werden sie im Frühjahr eingepflanzt.
Beetpflanzen sind einjährige Pflanzen oder auch als Saisonpflanzen bekannt, die i.d.R. im Frühjahr ausgesät werden, um dann während des Sommers bevorzugt diese wunderbare Blütenpracht zu entwickeln. Auch die große Gruppe der einjährigen Kräuterpflanzen gehört dazu.
Großer, repräsentativer Deko-Topf. Extra starke Pflanzen. Ideal als Geschenk für Gartenliebhaber. Diese Pflanzen im Deko-Topf einfach auf Terrasse oder Balkon stellen und Sie genießen ohne Ein- und Umtopfen das Ambiente, das Sie auch für die richtige Garten-Entspannung auch benötigen!
Sparen Sie sich grün! Die Sparpacks enthalten soviele Pflanzen wie sie perfekt in eine Versand-Palette passen.
Manche Pflanzen lassen sich in mühevoller gärtnerischer Handarbeit zu speziellen Formen heranzüchten. Zum Beispiel Bonsaiformen, Schirmformen, Pom-Pon-Formen, Kugel-, Kegel- oder Quadratformen. Der Fantasie sind da fast keine Grenzen gestezt. Lassen Sie sich überraschen und inspirieren!
stamm info
Als Hochstamm werden Gehölze bezeichnet, welche durch einen durchgehenden Trieb von der Wurzel bis zur Spitze kultiviert worden sind. Die astfreie Stammlänge beträgt 180-220cm, worauf sich anschließend die verzweigte Krone entwickelt. Die Stammstärke wird in 1m Höhe als Umfang gemessen. Je nach Pflanzensorte und Wuchskraft wird die reine Stammlänge des Halbstamms zwischen 120 und 150cm bemessen. Mit aufsteigender Stammstärke wächst die Verzweigung der Krone und das Alter der Pflanze.
rosen info
Je nach Wuchseigenschaft und Längenwachstum innerhalb eines Jahres werden Pflanzen aller Art auf unterschiedliche Stammlängen veredelt. Zierstämme können als Kübelpflanze oder auch als Eyecatcher ins Beet gepflanzt werden. Ein jährlicher Rückschnitt fördert einen harmonischen Kronenaufbau.
inkarho info
Inkarho-Rhododendren haben den Vorteil, sehr kalktolerant zu sein. Sie gedeihen auch auf normalen und/oder schwierigen Gartenböden ohne Torfzugabe oder Rhododendron-Erde ganz ausgezeichnet.
Pflanzpakete
Pflanzen in besonders großen Containern, die in extra weitem Stand für höchste Ansprüche gezüchtet werden
Diese Artikel sind eine perfekte Ergänzung zum Hauptprodukt
Diese Pflanzen sind Saisonale Pflanzen und Zwiebelgewächse. Sie können nur bei Frostfreiheit von ca. Mitte Januar bis Ende März geliefert werden.
stauden info
Stauden und Gräser ziehen sich im Winter in die Erde zurück und treiben jedes Jahr erneut wieder aus - immer jeweils buschiger und prächtiger. Es kann also sein, dass Sie im frühen Frühjahr einen Topf ohne erkennbare Triebe bekommen - seien Sie ganz unbesorgt! Das ist dann ganz normal.
  • FSC®

    Die FSC® zertifizierte Nordmanntanne wächst in den Schleswig-Holsteiner Landesforsten ohne Einsatz von Pestiziden heran und ist daher ideal als Weihnachtsbaum für den INDOOR- Bereich geeignet. Die FSC® Bäume gibts es bei uns ausschließlich als A - Qualität.
  • A- Qualität

    Unsere frisch geschlagenen Weihnachtsbäume in A- Qualität werden aufgrund ihres vollen und harmonischen Aufbaus extra selektiert und sind in verschiedenen Größen erhältlich.
  • B- Qualität

    Der frisch geschlagene Weihnachtsbaum in der B- Qualität ist etwas lockerer aufgebaut und individuell gewachsen.
  • C- Qualität

    Der Weihnachtsbaum in der C- Qualität wächst mit mehreren Spitzen und krummer Terminale, die Seitenverzweigung ist unregelmäßig und gering benadelt.
stammbusch info
Nach der natürlichen Wuchsform werden Stammbüsche mit einem durchgehenden Leittrieb oder mehrstämmig gezogen. Die Seitenverzweigung kann sortenspezifisch bis zur Erdoberfläche reichen. Der natürliche Habitus kommt bei Stammbüschen besonders schön zur Geltung.
solitaerbaum info
Ein Solitärbaum ist ein Hochstamm mit einem ausgesprochen charaktervollem Habitus. Die Krone ist bereits vorzüglich entwickelt und der Baum sieht aus wie ein fertiger Baum. Solitärbäume sind sofort nach dem Einpflanzen ein absoluter Hingucker in jedem Garten.
stamm info
Als Hochstamm werden Gehölze bezeichnet, welche durch einen durchgehenden Trieb von der Wurzel bis zur Spitze kultiviert worden sind. Die astfreie Stammlänge beträgt 180-220cm, worauf sich anschließend die verzweigte Krone entwickelt. Die Stammstärke wird in 1m Höhe als Umfang gemessen. Je nach Pflanzensorte und Wuchskraft wird die reine Stammlänge des Halbstamms zwischen 120 und 150cm bemessen. Mit aufsteigender Stammstärke wächst die Verzweigung der Krone und das Alter der Pflanze.
obst info
Obstgehölze werden je nach Verwendung auf unterschiedlich stark wachsende Unterlagen veredelt. Der Busch ist auf eine schwachwachsende Unterlage veredelt und ist daher kleiner im Wuchs. Halbstämme und Hochstämme werden oftmals auf der gleichen Unterlage veredelt. In der Kultur wird dann die Stammlänge und der folgende Kronenansatz festgelegt.
obst info
Obstgehölze werden je nach Verwendung auf unterschiedlich stark wachsende Unterlagen veredelt. Der Busch ist auf eine schwachwachsende Unterlage veredelt und ist daher kleiner im Wuchs. Halbstämme und Hochstämme werden oftmals auf der gleichen Unterlage veredelt. In der Kultur wird dann die Stammlänge und der folgende Kronenansatz festgelegt.
Diese Pflanzen sind saisonale Pflanzen und Zwiebelgewächse. Sie können nur bei Frostfreiheit ab Mitte April geliefert werden. Es sind einjährige Pflanzen.
Die schönsten Zimmerpflanzen geeignet für den Indoor Wohnbereich. Diese Pflanzen werden bei starkem Frost nicht verschickt
Diese saisonalen Herbstpflanzen sind in der zweiten Jahreshälfte erhältlich.
Kräuter-und Gemüsepflanzen ohne Pestizide und Giftstoffe Diese Jungpflanzen sind für den biologischen Anbau geeignet.
clear

Standardlieferzeit: 6 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

2 - 3 Werktage! Dieser Artikel wird für Sie innerhalb von 24 Stunden in den Versand gegeben

Topf- oder Ballenpflanzen. Pflanzzeit ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 97925
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
Ab 1:
6,99 €
Ab 5:
5,59 €
-
+
Artikel Nr. 96749
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
Ab 1:
9,99 €
Ab 25:
7,49 €
-
+
Artikel Nr. 101424
Dieser Artikel wird für Sie innerhalb von 24 Stunden in den Versand gegeben
19,99 €
-
+
Artikel Nr. 88267
Dieser Artikel wird für Sie innerhalb von 24 Stunden in den Versand gegeben
Ab 1:
29,99 €
Ab 5:
23,99 €
-
+
Artikel Nr. 148683
Dieser Artikel wird für Sie innerhalb von 24 Stunden in den Versand gegeben
Ab 1:
39,99 €
Ab 5:
33,99 €
-
+
Artikel Nr. 148684
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
Ab 1:
46,99 €
Ab 5:
38,99 €
-
+
Artikel Nr. 124806
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
Ab 1:
50,99 €
Ab 5:
39,99 €
-
+
Artikel Nr. 125105
Dieser Artikel wird für Sie innerhalb von 24 Stunden in den Versand gegeben
Ab 1:
51,99 €
Ab 5:
43,99 €
-
+
Artikel Nr. 166075
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
69,99 €
-
+
Stämmchen, Zierstämme Kleine Zierstammformen auch für Terrasse und kleine Gärten
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 175248
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
47,99 €
-
+
Artikel Nr. 131091
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
Ab 1:
139,99 €
Ab 5:
104,99 €
-
+
Artikel Nr. 102955
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
Ab 1:
179,99 €
Ab 5:
134,99 €
-
+
Artikel Nr. 160842
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
189,99 €
-
+
Artikel Nr. 107508
Lieferbar ab März.
Lieferbar ab März.
Ab 1:
199,99 €
Ab 5:
149,99 €
-
+
Artikel Nr. 181258
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
219,99 €
-
+
Sondergroessen - XXL-Solitärpflanzen für den anspruchsvollen Gartenliebhaber
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 125108
Dieser Artikel wird für Sie innerhalb von 24 Stunden in den Versand gegeben
Ab 1:
89,99 €
Ab 5:
78,99 €
-
+
Artikel Nr. 102956
Dieser Artikel wird für Sie innerhalb von 24 Stunden in den Versand gegeben
Ab 1:
149,99 €
Ab 5:
112,49 €
-
+
Artikel Nr. 166414
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
169,99 €
-
+
Artikel Nr. 102957
Dieser Artikel wird für Sie innerhalb von 24 Stunden in den Versand gegeben
Ab 1:
199,99 €
Ab 5:
149,99 €
-
+
Artikel Nr. 94410
Dieser Artikel wird für Sie innerhalb von 24 Stunden in den Versand gegeben
Ab 1:
239,99 €
Ab 5:
179,99 €
-
+
Artikel Nr. 93691
Dieser Artikel wird für Sie innerhalb von 24 Stunden in den Versand gegeben
Ab 1:
349,99 €
Ab 5:
209,99 €
-
+
Artikel Nr. 168733
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
399,99 €
-
+
Artikel Nr. 93692
Dieser Artikel wird für Sie innerhalb von 24 Stunden in den Versand gegeben
Ab 1:
449,99 €
Ab 5:
269,99 €
-
+
Artikel Nr. 124543
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
499,99 €
-
+
Artikel Nr. 121172
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
549,99 €
-
+
Artikel Nr. 160143
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
599,99 €
-
+
Artikel Nr. 184599
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
629,99 €
-
+
Artikel Nr. 160142
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
649,99 €
-
+
Artikel Nr. 124545
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
699,99 €
-
+
Artikel Nr. 124547
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
799,99 €
-
+
Artikel Nr. 164339
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
849,99 €
-
+
Artikel Nr. 164340
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
949,99 €
-
+
Artikel Nr. 136675
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
999,99 €
-
+
Artikel Nr. 164342
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
1.099,99 €
-
+
Artikel Nr. 184600
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
1.199,99 €
-
+
Artikel Nr. 136676
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
1.299,99 €
-
+
Hochstämme (Stammhöhe ca. 2m) Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 167666
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
1.199,99 €
-
+
Artikel Nr. 167667
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
1.399,99 €
-
+


* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 16 Stunden und 31 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-2 weiteren Werktagen bei Ihnen an.

Die Mutter aller Blütenpflanzen

Die anmutigen, wie aus Porzellan gegossenen Magnolien strahlen eine unvergleichliche Ursprünglichkeit aus. Es fällt nicht schwer, sie sich in urzeitlichen Landschaftsszenerien vorzustellen – und tatsächlich blickt die Familie der Magnoliengewächse auf eine über 100 Millionen Jahre alte Lebensgeschichte zurück. Somit kann die Magnolie zu Recht als Urahnin aller Blütenpflanzen bezeichnet werden. Heute zählt die Gattung der bei uns beliebten Magnolia rund 80 Arten. In zahlreichen Parks und Gartenanlagen versprühen sie exotisches, fast tropisches Flair. Tatsächlich gehen die bei uns verbreiteten Arten auf ein chinesisches Ursprungsgebiet zurück, wo die Magnolie heute übrigens zu den gefährdeten Pflanzen zählt. Von dort verbreitete sich die Magnolie über Ostasien und wurde 1790 erstmals nach England eingeführt. Von dort aus begann ihr rascher Siegeszug in Europa, wo sie schon bald vielfach kunstvolle Gartenanlagen als Zierstrauch verschönerte. Damals erhielt die Gattung Magnolie auch ihren heute gültigen Namen, benannt nach dem französischen Botaniker Magnol. Der botanische Zusatz „liliiflora“, den viele Magnolien im Namen tragen, bedeutet „lilienblütig“ und deutet ihre zarte Schönheit an. Eine dieser lilienblütigen Gewächse ist die Purpur-Magnolie ‚Magnolia liliiflora Susan‘. Mit ihren außergewöhnlich schönen, teils magentaroten, teils zartrosa Blütenblättern ist sie eine Zierde für jeden Garten, in dem sie einzeln oder in Gruppenpflanzung stets zur vollendeten Geltung kommt.

Charakteristika, Pflanzung und Pflege der Magnolia liliiflora ‚Susan‘

Die Purpur-Magnolie ‚Magnolia liliiflora Susan‘ ist ein besonders elegantes Blattschmuckgehölz, das mit seinen sich früh zeigenden und lange haltenden Blüten Frühlingsbote und Sommerzierde zugleich ist. Die Magnolie ‚Susan‘ eignet sich zur Pflanzung in jedem Garten und kann auch schon im Vorgarten als schmückender Blickfang dienen. Die Pflanzung von Magnolia liliiflora Susan ist im Frühjahr empfehlenswert. Da ihr flaches Wurzelwerk empfindlich ist, sollte sie nicht zu tief gesetzt und die Erde in der Umgebung nach dem Einpflanzen nicht angedrückt werden. Um die empfindlichen Wurzeln besonders in der ersten Zeit zu schützen, empfiehlt sich zudem das Eindecken des Bodens, etwa mit Mulch. Der Standort der Purpur-Magnolie sollte möglichst sonnig, maximal licht beschattet sein und geschützt, insbesondere gegen Spätfrost, welcher den frühen Blüten schaden kann. Unsere Magnolie bevorzugt einen leicht sauren Boden, toleriert aber auch neutrale oder maximal mäßig alkalische Erden. Der Untergrund sollte zudem humos und nahrhaft, locker und gleichmäßig feucht sein. Sandig-lehmige oder sandig-humose Gartenböden nimmt die Purpur-Magnolie ‚Susan‘ gut an. Empfindlich zeigt sie sich gegen jegliche Bodenverdichtung und –trockenheit, ebenso gegen Lufttrockenheit, liebt hingegen Luftfeuchtigkeit. Das Ziergehölz wächst mehrstämmig, dicht verzweigt und breit aufrecht zu einem mittelhohen bis hohen Strauch heran, wobei es eine Höhe und Breite von zwei bis drei Metern erreicht. Mit einem Jahreszuwachs von durchschnittlich 20 bis 50 Zentimetern zählt die Magnolie ‚Susan‘ zu den eher langsam wachsenden Blattschmuckgehölzen. Ende April bis Anfang Mai beginnt der Austrieb der dunkelgrünen, verkehrt eiförmigen Blätter der Purpur-Magnolie. Nun zeigt sich auch ihre Besonderheit: bereits zeitgleich öffnen sich nach und nach die großen und zugleich zarten, fein duftenden Blüten der Purpur-Magnolie. Diese faszinieren mit ihrer besonders schönen Farbgebung, die wie getuscht im Inneren der Blütenkelche dunkler ist, um nach außen hin heller werdend auszulaufen. Der Magnolia liliiflora Susan kommt zugute, dass sich ihre zahlreichen Blüten nicht alle zur gleichen Zeit öffnen. So können eventuelle Spätfröste nur den bereits geöffneten Blüten schaden, während die Knospen weitaus unempfindlicher sind. So zeigt die Purpur-Magnolie ihre schönen zweifarbigen Blüten bis in den Juni hinein und kann noch einmal im September mit einem zweiten, helleren Nachblühen bezaubern. Damit ist die Magnolie ‚Susan‘ nicht nur Frühlingsbote, sondern kann auch noch letzte Spätsommergrüße im Garten verbreiten. Nach der ersten großen Blüte im Juni sollte die Magnolie zur Erholung gedüngt werden, wofür sich ein Rhododendron-Dünger bestens eignet. Die Purpur-Magnolie ist schnittverträglich, allerdings sollte das Entfernen älterer Äste nur erfolgen, wenn es wirklich nötig ist. Dabei sollte mit Vorsicht vorgegangen werden, da das Holz der Magnolie naturgemäß brüchig ist. Diese Maßnahme sollte Ende Juli bis Mitte August getroffen werden. Im Herbst wirft ‚Susan‘ ihr Laub ab und rüstet sich so für den Winter. Zur Unterstützung sollte der Boden nun mit einer schützenden Schicht aus Mulch, Reisig oder Laub eingedeckt werden – so gelangt die Purpur-Magnolie ‚Magnolia liliiflora Susan‘ gut durch den Winter, um im nächsten Frühjahr den Garten wieder mit ihren wunderschönen Porzellanblüten aus dem Winterschlaf zu wecken.

 


Einen Erfahrungsbericht schreiben für Purpur-Magnolie - Magnolia liliiflora Susan

X Bewertungsfenster schliessen!

Bewertung:

5 Sterne : beste Bewertung

1 Stern : schlechteste Bewertung

(wird nicht veröffentlicht)

* Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trusted Shops anzuzeigen.
** Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trustpilot anzuzeigen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
38
4.55 von 5 Sternen
Kundenbewertung nach Punkten:
  • 28
  • 6
  • 2
  • 1
  • 1

 

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Magnolia liliiflora Susan

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 14. November 2019
Magnolia liliiflora Susan
von: Nußbaumer
am 10. September 2019
Magnolia liliiflora Susan
von: Kunde
Bislang sieht alles super aus. Ob sich die Pflanze gut macht, wird sich im kommenden Frühjahr zeigen. Bis dahin sind wir guter Dinge.
am 13. August 2019
Schöne Pflanze
von: Kunde
Das Produkt hat sehr gefallen. Schön gewachsene Magnolie in ordentlicher Größe. Die Pflanze hat die Lieferung super überstanden, bis auf ein geknicktes Blatt keine Schäden. Gutes Produkt auch außerhalb der typischen magnolien Zeit zu kaufen
am 4. August 2019
pflanzmich de ist super
von: Obholzer
Sehr verlässlich, Pflanzen top verpackt, man sieht die Liebe der Betreiber zu den Pflanzen, sehr tolles persönliches Service im Schriftverkehr! Absolut verlässlich, ganz großartig!!!
am 27. Juni 2019
Alles Bestens!
von: Krause
Pflanzen waren sehr gut verpackt,nichts kaputt gegangen. Und die Pflanzen selbst sind auch super schön,sehr kräftig und sogar größer als in der Beschreibung angegeben und nicht so mikrig wie von anderen bekannten Firmen die mit "B"anfangen.Dankeschön und weiter so!

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 28505: Magnolia liliiflora Susan

Guten Abend Herr Meyer. Ist die Magnolia liliiflora Susan auch als Topfpflanze für einen Balkon geeignet? Wenn ja, wie gross sollte der Topf pro Pflanze sein? Und wann topft man am besten ein? Besten Dank für Ihre Rückmeldung & freundliche Grüsse Diana

Antwort: Ja das wäre möglich. Ich denke es macht Sinn mit einem 25 Liter Kübel zu starten, etwa für die Größe 60-80cm im 7,5 Liter Container bei uns aus dem Shop. Dieser sollte dann etwa alle zwei Jahre durch einen größeren ersetzt werden.


Frage Nr. 19805: Pflanze? Busch? Obst?

Was ist das für eine Pflanze.

PflanzeBuschObst

Antwort: Guten Tag, das Blatt lässt auf eine Magnolie tippen. Der Trieb spricht auch dafür. Meyer


Frage Nr. 30859: Camellia japonica

Hallo, Herr Meyer! Ich erwarte nächste Woche zwei Pflanzen Camellia japonica. Ist es ratsam, etwas Hornspäne mit in das Pflanzloch zu geben ? Und brauchen diese ja winterharten Pflanzen noch einen speziellen Winterschutz? Außerdem habe ich zwei junge Magnolien, die den letzten Winter noch gut eingepackt im Kübel verbracht haben. Im Frühjahr habe ich sie ausgepflanzt und sie sind auch gut angewachsen, allerdings haben sie durch die , in den Sommermonaten teils sehr heftige Sonneneinstrahlung einige Verbrennungen an Blättern und Trieben erlitten. Das Problem mit den Blättern dürfte sich ja bald durch den Laubabwurf erledigt haben. Sollte man die verbrannten Triebe noch vor dem Winter abschneiden oder erst im Frühjahr?? Vielen Dank für Ihre Hilfe!! Herzlichst U. Probst

Antwort: Moin, Zum Winter bitte keinen Dünger mit ins Pflanzloch geben.Wenn die Camellia geschützt im Garten steht,braucht sie keinen Winterschutz.Wenn Sie etwas freier steht,kann man bei Frost die Pflanzen mit Fliess etwas schützen. Die Magnolien sollten nach Möglichkeit nicht geschnitten werden.Wenn dann immer direkt nach der Blüte.Wenn Sie die Magnolie im Herbst/Winter schneiden dann kann es passieren das die Magnolie im Frühjahr nicht blüht.Deshalb bitte erst zum Frühjahr nach der Blüte schneiden. Gruß Meyer


Frage Nr. 30817: Junge Magnolie Susan und Kamelie überwintern

Hallo Herr Meyer Ich habe gestern 2 kleine noch grün belaubte Magnolie erhalten und wollte mal fragen, ob ich die Jungpflanzen noch ins Freiland setzen kann oder ist eine Überwinterung bei momentan 15 Grad im Keller am Fenster nun besser? Meine Kamelie ist gestern ebenfalls gekommen. Sie ist ca 60cm groß und ebenfalls noch eine Jungpflanze mit Knospen und glänzend dunkelgrünen Blättern. Diese habe ich heute in einen größeren Topf mit Rhododendren Erde gepflanzt. Darf diese über den Winter draußen bleiben? Wie soll der Winterschutz aussehen? Reicht es aus, wenn ich den Topf einpacke oder soll die komplette Pflanze oben auch geschützt sein? Sie wird wohl bald blühen. Wäre schade, wenn ich die Blüten nicht sehen kann wg dem Schutz. Viele Grüße, Tammy

Antwort: Moin, die Pflanzen können sie ohne Bedenken in den Garten pflanzen. Die Kamelie kann im Topf draussen stehen.Sie sollte etwas geschützt stehen .Achten Sie darauf das der Kübel nicht direkt auf dem Boden steht sondern auf kleinen Füßen.So geht der Frost von unten nicht in den Topf.Den Topf sollten sie in ein Jutesack stecken und diesen mit Laub,Stroh oder Styrophor ausstopfen.So sind die Wurzeln etwas vor den Frost geschützt.Er kann auch mit Fliess umwickelt werden.Und bitte das giessen nicht vergessen.Nicht das Ihnen die Pflanze über den Winter vertrocknet.Oben rum kann die Kamelie frei bleiben.Gruß Meyer


Frage Nr. 30764: Magnolia grandiflora

Hallo, ich las in Ihrer Beschreibung, dass diese immergrüne Magnolie garantiert frostfest sei, gleichzeitig wurde sie als sehr kältemepfindlich beschrieben. Betrifft dies die Belaubung?

Antwort: Guten Tag, der Kamerad kommt aus Italien. Die Pflanze benötigt eine geschützten Standort und bei Wintersonne eine Beschattung wegen der Blätter. Nach einer Akklimatisierung von 2 bis 3 Jahren verträgt die Pflanze das Klima bei in unseren Breiten besser. Meyer


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben