+++ Heckenpflanzen-SALE bis 50% +++ Schnelle Lieferung per Express +++ close

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Preis €

Sale %
-

Standort

schattig
halbschattig
sonnig

Immergrün

Wuchshöhe cm


Zuwachs cm

Blütenfarbe

Blühzeit


Blüte

Blütenduft

keiner
sehr wenig
wenig
mittel
stark
sehr stark

Früchte

Früchtezeit


Verfügbar als Stämmchen

932 Bewertungen

4.57 / 5

Bodendecker - Gehölze


37 Produkte in Bodendecker - Gehölze mit Ihrer Filterauswahl [Filter zurücksetzen]:

Sortieren nach keyboard_arrow_right

  • Standard
  • 24h
  • Beliebtheit
  • Preis aufsteigend
  • Preis absteigend
  • Name (deutsch)
  • Name (botanisch)


37 Produkte in Bodendecker - Gehölze mit Ihrer Filterauswahl [Filter zurücksetzen]:

Bodendecker-Gehölze sind robust und äußerst pflegeleicht. Sie sollten ab dem Frühjahr bis zum Spätsommer hinein gepflanzt werden, um im ersten Winter gut eingewurzelt zu sein. An den Boden stellen sie zumeist keine Ansprüche, bevorzugen aber einen schwach alkalischen bis schwach sauren Untergrund. Einige bodendeckende Gehölze wie der Teppich Hartriegel gedeihen besser auf feuchtem Boden. Den meisten Bodendeckern genügt es jedoch, nur bei anhaltender Trockenheit gegossen zu werden. Da sie meist wurzeldruckresistent sind, können die Gehölze zur Unterpflanzung dienen. Ein Düngen ist nicht unbedingt nötig, jedoch nehmen die Bodendecker eine Kompost-Gabe im Frühjahr dankbar an. Nicht notwendig sind auch Schnittmaßnahmen, sie können aber im Bedarfsfall jederzeit vorgenommen werden, um den Wuchs und die Ausbreitung der Bodendecker-Gehölze zu kontrollieren. Gehackt werden sollte zwischen den Pflanzen möglichst nicht, um das feine Wurzelwerk nicht zu beschädigen. Bodendecker-Gehölze sind zuverlässig winterhart.