+++ 02.06.2020 - Unsere aktuellen Lieferzeiten: 2 - 3 Werktage (gilt für alle Pflanzen) +++ close

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Bio-Weinreben




Umweltfreundliche und pestizidfreie Bio Weinreben aus Deutschand für den eigenen Garten. Natur Pur!


Weinreben in Bio Qualität und ökologischen Anbau für eine gesündere und bedenkenlose Ernte. Die Bio Sorten sind kernarm, einige Sorten, wie Z.B die Muscat Weiß, ist sogar kernlos. Die Trauben sind ab September erntereif und können dierkt von der Weinrebe genascht oder weiterverarbeitet werden. Weinreben eignen sich aber nicht nur für den Verzehr. Die Pflanze kann auch hervorragend als Wandbegünung verwendet werden.

Diese Weinreben werden nach der EG-Öko-Verordnung produziert und geprüft. Dadurch erhalten Sie eine pestizidfreie Ware


4 Produkte in Bio-Weinreben mit Ihrer Filterauswahl [Filter zurücksetzen]:

Sortieren nach Express keyboard_arrow_right

  • Standard
  • Express
  • Beliebtheit
  • Preis aufsteigend
  • Preis absteigend
  • Name (deutsch)
  • Name (botanisch)


4 Produkte in Bio-Weinreben mit Ihrer Filterauswahl [Filter zurücksetzen]:

Bio-Weintrauben Übersicht

Sorte Frucht Geschmack Besonderheit
Muscat Weiß weißte Tefeltraube Muskataroma selbstbefruchtend, kernlos, reiche Ernte
Nero blaue große Trauben aromatisch, leicht herb plizresisten, kernlos, besonders schnell wachsend
Regent dunkle Trauben süß, angenehm herb selbstbefruchtend, plizresistend, Trendsorte, Naschobst
Phönix große gelbe Weintrauben feines Muskataroma reiche Ernte, Pilzrobust, starker Wuchs
Venus saftige blaue Trauben süß, fruchtig, Erdbeeraroma kernlos, Erdbeeraroma, starkwüchsig

Hintergrundinformation zu den Bio-Weinreben

Weintrauben kann man nicht nur im Supermarkt kaufen sondern auch wie viele andere Beeren, wie z. B. Erdbeeren, Blaubeeren und Himbeeren, im eigenen Garten ernten. Man muss hierfür noch nicht mal viele Kenntnisse besitzen. Die leckeren und süßen Weintrauben können im Herbst genüsslich geerntet und genascht werden.

Die Bio-Weinreben stammen aus Deutschland und werden nach der EG-Öko-Verordnung produziert und geprüft. Dadurch erhalten Sie eine pestizidfreie Ware. Hiermit schützen Sie nicht nur Ihre eigene Gesundheit, sondern auch die Bienen.








Pflanzung und Pflege der Bio-Weintrauben


1. Braucht die Weinrebe ein Rankgitter bzw. Kletterhilfe ? Die Weinreben können bis zu 8 Me
ter groß werden. Da diese rankend nach oben wachsen, wird eine Rankhilfe bzw. Gitter benötigt.

2. Weinreben Standort: Diese sollten an einem windgeschützten aber auch warmen und sonnigen Standort gepflanzt werden. Der Boden sollte locker und durchlässig sein, denn Staunässe sollte vermieden werden. Der pH-Wert soltle sauer bis neutral sein. Weitere Ansprüche stellt die Weinreben nicht.
3. Weinreben richtig wässern: Die Weinrebe kommt mit einem trockenen Boden gut aus, jedoch braucht diese auch regelmäßig Wasser um in der Entwicklung nicht beeinträchtig zu sein. Im Sommer wird empfohlen alle 8-12 Tage zu gießen.

4. Wann sollten Weinreben gepflanzt werden?: Weinreben sollten am ebsten von April bis Mai gepflanzt werden. Achten Sie darauf, dass Die Weinreben genügend Abstand zu den anderen Pflanzen hat und dass die Veredelungstelle nicht mit vergraben wird.
5. Sind Weinreben winterhart? : Die Wurzeln der Weinreben sollten im Winter vor Frost geschützt werden. Am besten legen Sie z.B Tannenzweige im Herbst und Winter auf den Boden.
6. Rückschnitt bei Weinreben: Weinreben müssen zurückgeschnitten werden, da die Trauben nur an den neuen Trieben wachsen. Der kräftigste Trieb bleibt bestehen, der Re
st wird abgeschnitten.